Grundvorbereitung: | Haubtzutaten: , , , , , |

KARTOFFELECKEN AUS DEM OFEN MIT EINEM HAUCH VON ZITRONE

KARTOFFELECKEN AUS DEM OFEN MIT EINEM HAUCH VON ZITRONE

Eines unserer Lieblings-Kartoffelrezepte: lecker als Beilage, einfach zuzubereiten und keine künstlichen Zusatzstoffe! So, wie es sich gehört: pur und lecker. Die Kartoffeln werden lediglich mit etwas Olivenöl besprüht, daher ist das Gericht nicht fettig. Sie mögen das intensive Zitronenaroma nicht? Dann lassen Sie diese doch ganz einfach weg!

VORBEREITUNGSMETHODE

PERSONENANZAHL

  • Personenanzahl: 4

UTENSILIEN

  • Backblech
  • Backpapier

ZUTATEN

  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 4 Schalotten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone
  • Einige Zweige frischer Rosmarin
  • Olivenöl
  • Grobes Meersalz

ZUBEREITUNG

  • Den Ofen auf 190 °C vorheizen.
  • Kartoffeln in ungefähr gleich große Spalten schneiden.
  • Kartoffelecken in einem Topf mit Salzwasser kochen. Wenn das Wasser kocht, die Kartoffelecken ca. 2 Minuten kochen lassen, sodass sie nicht ganz gar sind. Wenn die Kartoffelecken zu gar sind, werden sie im Ofen von innen matschig und das wäre schade!
  • Kartoffeln abgießen und kurz im Topf stehen lassen, bis sie mehr oder weniger trocken sind.
  • Backpapier auf das Backblech legen und die Kartoffelecken darauf verteilen.
  • Die Zitrone in Spalten schneiden und zwischen die Kartoffeln legen: Etwas miteinander vermischen und anschließend über das Blech verteilen.
  • Die Blätter von den Rosmarinzweigen entfernen und über die Kartoffelecken streuen.
  • Auch etwas Salz über die Kartoffeln streuen.
  • Die Knoblauchzehen platt drücken und über das Blech verteilen.
  • Schalotten in Spalten schneiden und ebenfalls über das Blech verteilen.
  • Das Ganze mit etwas Olivenöl besprühen.
  • 35-40 Minuten im Ofen backen, bis die Kartoffeln schön goldbraun und knusprig sind.

Guten Appetit!

TIPPS

Mit einer leckeren Soße, z. B. Trüffelmayonnaise, servieren.

Additional information

Soort aardappel

Fest kochend

Basisbereiding

Ofen

Gang

Beilage

Bereidingstijd

45 bis 60 Minuten

Moeilijkheidsgraad

★☆☆ (1 Stern)

Keuken

Western

VORBEREITUNGSMETHODE

PERSONENANZAHL

  • Personenanzahl: 4

UTENSILIEN

  • Backblech
  • Backpapier

ZUTATEN

  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 4 Schalotten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone
  • Einige Zweige frischer Rosmarin
  • Olivenöl
  • Grobes Meersalz

ZUBEREITUNG

  • Den Ofen auf 190 °C vorheizen.
  • Kartoffeln in ungefähr gleich große Spalten schneiden.
  • Kartoffelecken in einem Topf mit Salzwasser kochen. Wenn das Wasser kocht, die Kartoffelecken ca. 2 Minuten kochen lassen, sodass sie nicht ganz gar sind. Wenn die Kartoffelecken zu gar sind, werden sie im Ofen von innen matschig und das wäre schade!
  • Kartoffeln abgießen und kurz im Topf stehen lassen, bis sie mehr oder weniger trocken sind.
  • Backpapier auf das Backblech legen und die Kartoffelecken darauf verteilen.
  • Die Zitrone in Spalten schneiden und zwischen die Kartoffeln legen: Etwas miteinander vermischen und anschließend über das Blech verteilen.
  • Die Blätter von den Rosmarinzweigen entfernen und über die Kartoffelecken streuen.
  • Auch etwas Salz über die Kartoffeln streuen.
  • Die Knoblauchzehen platt drücken und über das Blech verteilen.
  • Schalotten in Spalten schneiden und ebenfalls über das Blech verteilen.
  • Das Ganze mit etwas Olivenöl besprühen.
  • 35-40 Minuten im Ofen backen, bis die Kartoffeln schön goldbraun und knusprig sind.

Guten Appetit!

TIPPS

Mit einer leckeren Soße, z. B. Trüffelmayonnaise, servieren.

Additional information

Soort aardappel

Fest kochend

Basisbereiding

Ofen

Gang

Beilage

Bereidingstijd

45 bis 60 Minuten

Moeilijkheidsgraad

★☆☆ (1 Stern)

Keuken

Western

VERWANDTE REZEPTE

VERWANDTE REZEPTE

Go to Top